Für Kletter-Fans und Bogen-Schützen

Große und kleine Kletterer sowie Bogen-Schützen kommen bei einem Sommerurlaub im Simmerl auf ihre Kosten.

Hoch hinaus geht's für Kletter-Fans

Auf unserer hoteleigenen Kletterwand können Eltern und Kinder ab 5 Jahren jeden Freitag (von April bis November) ihre Kletterkünste testen. Unter professioneller Anleitung durch Alexander Pielmeier können 2 Schwierigkeitsgrade und 7 m Höhe mit Gurt und Seilsicherung geklettert werden.

Wem das nicht reicht, der kann im Klettergarten in St. Englmar nach Lust und Laune klettern. Es erwarten Sie fünf Fun-Parcours und ein Kleinkind-Parcours mit einer Gesamtlänge von ca. 1 km und 50 verschiedenen Elementen. Auf einer Höhe von 1 bis 10 m können Sie die Waldlandschaft in St. Englmar von der Vogelperspektive aus erkunden.

Natürlich werden Sie und Ihre Schützlinge in jedem Parcours professionell gesichert, sodass Sie sich während des Kletterns niemals unabsichtig komplett aushängen können. Somit ist ein unbeschwerter Kletterspaß mit einem Höchstmaß an Sicherheit garantiert!

Spaß für die Kleinen
hoteleigene Kletterwand
Kletterpyramide

Bogenschießen in St. Englmar

Kein Profikurs, aber als sehr guter Einstieg in den Umgang mit Pfeil und Bogen zu werten ist unser Bogenschießkurs. Immer in den Ferien und nach Anfrage der Gäste könnt ihr nach detaillierter Einführung und Erklärung euer Können am Langbogen testen.

Mit 10 m Abstand wird begonnen und bei 30 m Entfernung ist dann viel Geschick und ein wenig Talent gefragt. Das Schießen ist kostenfrei und sollte man sich nicht entgehen lassen. Das Mindestalter beträgt ca. 7 Jahre.