Langlaufen in St. Englmar

Mit den Langlaufskiern durch die glitzernde Winterlandschaft

  • Langlaufen im Bayerischen Wald
  • Sonnenloipe Maibrunn
  • In malerischer Winterlandschaft
  • Langlauferlebnis

Die besten Loipenverhältnisse erwarten Sie

In der Urlaubsgemeinde St. Englmar laden während der Wintermonate zahlreiche Loipen zum Langlaufen durch die verschneite Bayerwald-Landschaft ein. Anfänger können das Langlaufen auf der ca. 3 km langen, hauseigenen Loipe lernen.

Langlaufen im Bayerischen Wald zählt zu einer der beliebtesten Wintersportaktivitäten in der Region. In St. Englmar Langlaufen ist sowohl für Anfänger und Familien mit Kindern als auch geübte Wintersportler ein wahres Vergnügen. Dafür sorgen 6 Langlaufloipen (1 km beleuchtet, 2 km Skatingloipen).

Ein besonders schönes Langlauferlebnis genießen Sie auf der Sonnenloipe Maibrunn - diese verläuft zum Großteil über Wiesen sowie an Waldrändern entlang.

Unser Tipp für Familien

Direkt ab dem Hotel bietet unsere eigene Langlaufloipe für Klassische und Skating-Technik (leicht, ca. 3 km Länge) beste Möglichkeiten, das Langlaufen in Sankt Englmar auszuprobieren.

Langlaufen in der Umgebung

  • DSV Nordic Aktiv Langlaufzentrum St. Englmar-Hirschenstein bietet ein Streckennetz von insg. 74 km Länge mit acht verschiedenen Loipen und unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden
  • in Grandsberg-Loipen im DSV nordic aktiv Langlaufzentrum
    erwarten Sie Loipen mit einer Länge von  53 km Klassisch und 49 km Skating
  • die Klinglbachloipe ist ca. 3 km lang und hat einen leichten Streckencharakter - ideal für Anfänger geeignet
  • die Sonnenloipe ist eine ca. 3 km lange Kombi-Loipe und hat einen leichten bis mittelschweren Charakter
  • die Tannenbaumloipe ist ebenfalls 3 km lang und hat einen leichten Charakter, sie ist ideal für Einsteiger geeignet